Lange habe ich mit mir gerungen. Es hat mich viel Überwindung gekostet, all meinen Mut zusammenzunehmen, um dir diese Zeile zu schreiben. Seit einiger Zeit bin ich nervös, wenn du mich ansiehst. Wenn du lächelst, bleibt die Welt für einen kurzen Moment stehen und mein Herz hüpft. Nachts träume ich davon, dich in meinen Armen zu halten. Kurz, du gehst mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Zuerst habe ich nicht verstanden, was das zu bedeuten hat. Doch plötzlich wurde mir klar, dass dies mit dem Verstand nicht zu begreifen ist. Mit diesem Brief möchte ich dir und mir etwas eingestehen, das mich schon lange beschäftigt: Ich habe mich verliebt. Ich habe mich in dich verliebt – in dein strahlendes Lächeln, deine funkelnden Augen und deine liebevolle Art. Du bist ein wundervoller Mensch und ich möchte, dass du weißt, wie ich für dich empfinde.

Autor werden
close slider
Liebesbrief
Veröffentliche Deine Liebesbriefe auf Liebesbrief.ch!
Datenschutz *
Urheberrechte *