Ich blick dich an, du siehst her.

Ich schau dir nach, du drehst dich um und lächelst.

Es ist Zeit, dir zu gestehen, dass ich mich in dich verguckt habe.

Wenn du mich mit deinen Augen, so direkt und entwaffnend anblickst, schmelze ich dahin.

Wenn ich einschlafe, dann ist das Letzte, an was ich vor dem Einschlafen denke, der Blick deiner Augen.

Ich hoffe, du kannst das verstehen und findest mich nicht einfach nur peinlich.

Ich wünsche mir, dass deine Augen lächeln, wenn sie diese Zeilen lesen.

Autor werden
close slider
Liebesbrief
Veröffentliche Deine Liebesbriefe auf Liebesbrief.ch!
Datenschutz *
Urheberrechte *