Was ich getan habe tut mir aufrichtig leid. Ich lag so falsch. Ich habe deine Gefühle verletzt und dein Vertrauen missbraucht. Ich wollte dich nie so verletzen. Ich möchte meinen Fehler wieder gut machen und hoffe, dass du mir erlaubst es zu versuchen die Lage in Ordnung zu bringen.

Du bedeutest mir alles. Deshalb möchte ich das richtige tun und bitte dich um eine Chance die Vergangenheit zu korrigieren. An deiner Seite zu sein. Denn ich liebe dich von ganzem Herzen. Es tut mir so weh, dass wir uns so voneinander distanziert haben. Ich setze dich nicht unter Druck und warte auf deine Antwort. Egal wie lange du mich warten lässt.

Autor werden
close slider
Liebesbrief
Veröffentliche Deine Liebesbriefe auf Liebesbrief.ch!
Datenschutz *
Urheberrechte *